Autorin: Charlotte Link Titel: Die Suche Seiten: 653 Verlag: blanvalet ISBN: 9783764504427 Über die Autorin Charlotte Link, geboren in Frankfurt/Main, ist die erfolgreichste deutsche Autorin der Gegenwart. Endlos und langweilig plätschert die Story dahin, Spannung kommt praktisch nie auf, und jeder Protagonist wird mit dem Holzhammer zu Tode charakterisiert. Was aber die Sache so richtig interessant macht, sind die unterschiedlichen Erzählstränge. Die Polizei in Scarborough ist alarmiert. Kriminalroman - Der Bestseller jetzt als Taschenbuch. Als in einem Waldstück die Leiche einer erst kürzlich ermordeten jungen Frau gefunden wird, stehen die Polizei und die Angehörigen vor einem Rätsel. …, Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch, Diese Artikel könnten Sie auch interessieren. (Anzeige) Die Suche von Charlotte Link erschien am 02. Finden Sie Top-Angebote für Die Suche: Kriminalroman von Link, Charlotte | Buch | Zustand gut bei eBay. Auch hier bleibt Link meiner Meinung nach nah an der Realität - wer ist schon perfekt? Ich schließe mich daher "Hausgeist" und "redlev" mit ihren Beurteilungen an. Kriminalroman - Charlotte Link [Gebundene Ausgabe] gebraucht kaufen und bis zu 50% sparen gegenüber Neukauf. Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands. Viele Passagen habe ich einfach überblättert und letztendlich das Buch zur Seite gelegt. Dezember 2020 ab 16.15 Uhr bei „Hier und heute“ im WDR-Fernsehen. Kurz darauf wird ein weiteres Mädchen vermisst. "Die Suche" heißt der neue Roman von Charlotte Link. Ich habe die Betrogene ebenfalls gelesen und die Schilderung von Kate und Caleb ist genau gleich geblieben. Charlotte Link beginnt ihren Kriminalroman „Die Täuschung“ mit einem ganzen Satz von Geschichten, die sie dann im weiteren Verlauf nach und nach miteinander verknüpft, während sie alle paar Seiten von einem Handlungsstrang zum anderen springt. Charlotte Link, geboren in Frankfurt/Main, ist die erfolgreichste deutsche Autorin der Gegenwart. Zur Bildergalerie. Eine Leiche im Hochmoor, verschwundende Mädchen, eventuelle Verwicklungen in der Vergangenheit und die verzweifelte Suche durch Polizei und Kate Linville garantieren Kurzweil. Buchrückentext „In den Hochmooren Nordenglands wird die Leiche der ein Jahr zuvor verschwundenen 14-jährigen Saskia Morris gefunden. Blanvalet Verlag 2018 Hardcover mit Schutzumschlag 656 Seiten ISBN 978-3-7645-0442-7. Kriminalroman, Spannungsroman Verlag: Blanvalet-Verlag Umschlaggestaltung: www.buerosued.de Umschlagabbildung: plainpicture /BV ISBN 13: 978-3-764-50442-7 Seiten: 654 Seiten Erschienen: 1. Bewertung von vielleser18 aus Hessen. Charlotte Link, geboren in Frankfurt/Main, ist die erfolgreichste deutsche Autorin der Gegenwart. Kategorien Belletristik, Buchrezension, Kriminalroman Schlagwörter Blanvalet Verlag, Charlotte Link Beitrags-Navigation. Ohne Risiko: Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2021. Außerdem ist er nicht der gewiefteste Ermittler, was ihn schnell unter Druck geraten lässt. Link scheint sich in jedes Alter und in jede psychische Lage hinein versetzten zu können. In den früheren Jahren haben mich die Bücher von C.L. Geprüfte Qualität und 36 Monate Garantie. Geprüfte Qualität und 36 Monate Garantie. Ihre Kriminalromane sind internationale Bestseller, auch »Die Entscheidung« und zuletzt »Die Suche« eroberten wieder auf Anhieb die SPIEGEL-Bestsellerliste. Charlotte Link, geboren in Frankfurt/Main, ist die erfolgreichste deutsche Autorin der Gegenwart. Leider kann ich mich dem positiven Fazit gar nicht anschließen. immer begeistert, jetzt bin ich nur noch enttäuscht. Die … Wie gewohnt ein langatmiges Buch von Charlotte Link. Kurz darauf wird ein weiteres Mädchen vermisst. Das einzige Moment, das mich nicht zufriedengestellt hat, war die Tatsache, dass Caleb Hale inklusive seiner Ermittler den Eindruck hinterließen, man müsse ihnen bei ihrer Arbeit auf die Sprünge helfen - keine Kritik an der Autorin. Ich habe mich bei den letzten Büchern von C.L. Das eigentlich Kate es ist, die den Fall löst, ist da schon zu ahnen. Während das Grundgerüst des Krimis mit seinen Wendungen und der Auflösung durchaus gelungen ist, empfinde ich die Darreichungssforum als reichlich missraten. Mit "Die Suche" hat Charlotte Link mal wieder einen gut konstruierten und kurzweiligen Kriminalroman geschaffen, der lockerflockig zu lesen ist. Wir verlosen insgesamt drei Exemplare des Krimis „Ohne Schuld“ von Charlotte Link. Ihre Kriminalromane sind internationale Bestseller, auch »Die Entscheidung« und zuletzt »Die Suche« eroberten wieder auf Anhieb die SPIEGEL-Bestsellerliste. Die englischen Moore bieten einfach den perfekten Schauplatz für einen gelungenen und spannenden Krimi. Zwei während der Sendung am 11. Mehrere verschwundene Mädchen, eine Tote in den Hochmooren und scheinbar keine einzige Spur ... Der neue Kriminalroman von Bestsellerautorin Charlotte Link – gnadenlos, perfide, abgründig! Charlotte Link Die Suche / Polizistin Kate Linville Bd.2. Oktober 1963 in Frankfurt am Main geboren wurde. Sie schreibt genau das, was ich auch geschrieben hätte. Somit bin ich auf jeden Fall ein Fan von Charlotte Link. Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. In Nordengland wird die Leiche der 14-jährigen Saskia Morris entdeckt, die vor einem Jahr spurlos verschwand. Blanvalet Verlag 2018 Hardcover mit Schutzumschlag 656 Seiten ISBN 978-3-7645-0442-7. Handelt es sich in … Charlotte Links neuer Roman „Die Suche“ ist ein wahrer Pageturner, hat man das Buch einmal begonnen, kann man es kaum noch aus der Hand legen. Es gibt einige dubiose Figuren in diesem Buch, hinter denen man den Täter vermutet, aber es gibt ständig neue überraschende Wendungen und der Leser erfährt erst gegen Ende, um wen es sich dabei handelt. Ich wünsche euch viel Spaß mit dem Video. Der Krimi Die Suche von Charlotte Link hat mich ab den ersten Seiten sofort gepackt und war spannend bis zur letzten Zeile. Der neue Kriminalroman von Bestsellerautorin Charlotte Link – gnadenlos, perfide, abgründig! Diesmal will Link aber etwas zu viel. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Die erste Hälfte erschöpft sich in endlosen Wiederholungen, es sind keinerlei Fortschritte im Handlungsverlauf zu erkennen. Vielleicht bin ich mit dem Alter auch anspruchsvoller geworden. 2014 erschien außerdem ein autobiographisches Werk der deutschen Autorin. Wir verlosen insgesamt drei Exemplare des Krimis „Ohne Schuld“ von Charlotte Link. Ihr Abitur legte sie an der Christian-Wirth-Schule in Usingen ab. Ich lese ständig das gleiche und manchmal passiert 2 Kapitel lang gar nichts. Sofort lieferbar. Ständig von der grauen Maus zu lesen ist schon ermüdend. Die Hauptfigur Kate ist eine interessante Person, mit ihr kann ich mir weitere Romane vorstellen. Bei reBuy Die Suche. Eine so detailreiche und gut konstruierte Kriminalgeschichte, die unvorhersehbar ist und überrascht. Etwas konstruiert ist das ganz zwar schon, aber dennoch auch nicht ganz abwegig. Kurz darauf wird ein weiteres Mädchen vermisst. Charlotte Link, geboren in Frankfurt/Main, ist die erfolgreichste deutsche Autorin der Gegenwart. Mehrere verschwundene Mädchen, eine Tote in den Hochmooren und scheinbar keine einzige Spur ... Der neue Kriminalroman von Bestsellerautorin Charlotte Link gnadenlos, perfide, abgründig!In Nordengland wird die Leiche der 14-jährigen Saskia Morris ent Schau doch mal bei den weiteren Online-Magazinen der Literatur-Couch vorbei: Krimi-Couch.de ist ein Projekt der Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KGCopyright © 2020 Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG, oder unterstütze Deinen Buchhändler vor Ort, München: Blanvalet, 2018, Seiten: 520, Originalsprache. Und jetzt treffen die beiden wieder aufeinander und wieder lässt sich Kate in die Ermittlungen verwickeln und wieder spielt Hale den offiziellen Gegenpol. Charlotte Link (14) Buch (Taschenbuch) Buch (Taschenbuch) 10,99 € Erschienen 18.05.2020, Sofort lieferbar, … Buch. Sie … Der einzige Wermutstropfen sind die eingefahrenen Verhaltensmuster von Hale und Linville und der zum Buch "Die Betrogene" doch sehr ähnliche aufgebaute Ermittlungserfolg, soll heißen, Linville schafft die Probleme aus dem Weg. Dieses Buch hat alles, was ein guter, spannender Krimi braucht. … Bei der Story aber tritt eigentlich nie langweile auf und es lässt sich flüssig lesen. Das Buch Charlotte Link: Die Suche jetzt portofrei für 12,00 Euro kaufen. Gerade in stressigen Situationen schreit der Alkohol jedoch förmlich nach ihm. Ich möchte mich der vorhergehenden Bewertung von Elke 17 voll anschließen. Langatmig und zäh - anders kann ich es nicht beschreiben. Mehr von Charlotte Link gibt es im Shop. Der Verehrer. MwSt. Ich hatte das kaum aus der Hand gelegt. Die Autorin Charlotte Link hat mit ihrem Kriminalroman “Die Suche“ eine komplexes Werk erschaffen, der mich trotz einiger Längen gut unterhalten konnte. Ihre Kriminalromane sind internationale Bestseller, auch »Die Entscheidung« und zuletzt »Die Suche« eroberten wieder auf Anhieb die SPIEGEL-Bestsellerliste. Gewohnt flüssig und fesselnd, aber nie detailüberfrachtet wird hier ein Krimi erzählt, der vom ersten Moment bis zur letzten Zeile spannend und ohne Durchhänger ist. Von außen betrachtet sind die betroffenen Familien intakt, schaut man aber genauer hin erkennt man deren Dysfunktionalität.Aber Scarborough ist auch die Heimat von Kate Linville, DS bei Scotland Yard, die momentan vor Ort ist, um ihr total verwüstetes Elternhaus für den geplanten Verkauf auf Vordermann bringen zu lassen. Ihr Abitur legte sie an der Christian-Wirth-Schule in Usingen ab. Sie hat immer noch keine Freunde und sucht mittlerweile in Kontaktforen nach dem Richtigen. Mädchen verschwinden, spurlos, und als nach einem Jahr vergeblicher Suche endlich eine Leiche auftaucht, macht schnell die Rede vom Hochmoor-Killer die Runde. In Nordengland wird die Leiche der 14-jährigen Saskia Morris entdeckt, die vor einem Jahr spurlos verschwand. Welches Indiz überführt den Täter? Alles nicht so ganz glaubhaft, aber im Roman spannend. Leseprobe. Ich bin gerade auf S 389 und wünsche,dass das Buch 1000 und mehr Seiten hat...Es ist ebenso spannend wie unterhaltsam.Wer auch nur ein bisschen anglophil ist,kommt auf seine Kosten.Wer der Täter ist ? Charlotte Link, 1963 in Frankfurt a. M. geboren, begann schon als Jugendliche mit dem Schreiben. MwSt. Inhaltsangabe zu " Die Suche " Mehrere verschwundene Mädchen, eine Tote in den Hochmooren und scheinbar keine einzige Spur... Der neue Kriminalroman von Bestsellerautorin Charlotte Link – gnadenlos, perfide, abgründig! Suche . Die Suche von Charlotte Link. In Bücher stöbern! Der Titel war zu Beginn des Monats bei Blanvalet erschienen und auf Platz 2 ins Ranking eingestiegen. Charlotte Link - Die Suche. Hi :) Heute habe ich mal eine Rezension für euch, nämlich zum Buch "Die Suche" von Charlotte Link. Die Suche, 2018 Darüber hinaus hat Charlotte Link die Sturmzeit-Trilogie verfasst, die die Bücher "Sturmzeit", "Wilde Lupinen" und "Die Stunde der Erben" umfasst und Anfang der 1990er Jahre entstand. von Charlotte Link. Ich fand die Szenerie, die Personen, die Handlung und auch die Perspektivwechsel wie immer zu 100% gelungen und kann die Kritik an der vermeintlichen Unveränderlichkeit des Verhaltens der Protagonisten deshalb nicht teilen, weil genau das meiner Meinung nach konstruiert wäre. Er handelt von dem serienmäßigen Verschwinden junger Mädchen in den Hochmooren Nordenglands. Aber jedes neue Kapitel wirftneue Fragen auf und bietet neue Verdachtsmomente... Scarborough, North Yorkshire, an der englischen Ostküste. Ihre Kriminalromane sind internationale Bestseller, auch »Die Entscheidung« und zuletzt »Die Suche« eroberten wieder auf Anhieb die SPIEGEL-Bestsellerliste. Ihre Kriminalromane sind internationale Bestseller, auch »Die Entscheidung« und zuletzt »Die Suche« eroberten wieder auf Anhieb die SPIEGEL-Bestsellerliste. Bis zum Schluss rätselt man, wer denn nun dahinter steckt und selbst , als man es weiß, ist die Spannung noch nicht zu Ende. Im übrigen habe ich jetzt 18 Bücher von Link gelesen und die "Suche" ist in meinen Augen nicht gerade das beste. Wie wahrscheinlich ist es denn, dass sich ein Mensch in seinen grundlegenden Verhaltensmustern ändert, die ihn schon halbe Ewigkeiten charakterisieren? Schon im Alter von 14 Jahren brachte sie erste Prosaversuche zu Papier und begann mit 16 ihren ersten Roman, der drei Jahre später veröffentlicht und sofort ein großer Erfolg wurde. "Die Suche" hat mich wieder mal gefesselt und nach 3 Tagen war ich fertig mit dem Buch, oh Gott, es war so spannend! Was soll ich sagen? Oktober 1963 in Frankfurt am Main als Tochter eines Juristen und einer Schriftstellerin geboren. Nahezu jedes Jahr wird ein neues Buch von ihr veröffentlicht, das dann auch gleich als Wälzer daherkommt. Oktober 2018. Ihre Mutter hat ihr die Liebe zu Büchern schon mit in die Wiege gelegt. Der Klappentext hat mich sehr neugierig gemacht und ich war gespannt, ob diese mit meinen Erwartungen mithalten kann. Ich glaube, wir alle haben uns schon über verschiedene Akteure aus verschiedenen beruflichen Feldern gewundert und ihre scheinbar mangelnde Fachkompetenz beklagt. Das neue Taschenbuch von Bestsellerautorin Charlotte Link – gnadenlos, perfide, abgründig! Charlotte Link lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Frankfurt/Main. Mal zu betonen was für eine graue Maus Kate doch ist o.ä. Jan 2010. Einsam bis in die Knochen muss sie sich jetzt auch noch von ihrem Elternhaus verabschieden, das für sie immer eine Zuflucht darstellte. Zwar verliert man nie den Überblick, aber teilweise fragt man sich schon, ob das die Zeit wert war, die man als Leser investiert. Das Buch besticht durch seine ruhige, aber spannende Handlung und überrascht mit unvorhersehbaren Wendungen. Rezension verfassen . Mehrere verschwundene Mädchen, eine Tote in den Hochmooren und scheinbar keine einzige Spur ... Der neue Kriminalroman von Bestsellerautorin Charlotte Link gnadenlos, perfide, abgründig!In Nordengland wird die Leiche der 14-jährigen Saskia Morris entdeckt, die vor einem Jahr spurlos verschwand. Carola Krauße-Reim Tragen Sie Ihre E-Mail- Charlotte Link wurde am 5. Ich habe alle ihre Bücher gelesen und fand sie alle sehr gut. 24,00 € versandkostenfrei * inkl. Es fällt leicht, sich beim Lesen nach Scarborough treiben zu lassen und teilzunehmen an dem Leben und Leiden der Menschen. Leider. Da sich auch die Tochter ihrer Bed & Breakfast Vermieter unter den Verschwundenen befindet, bitten diese um ihre Hilfe, obwohl für den Fall eigentlich DCI Caleb Hale von der hiesigen Polizei zuständig ist. Zur Bildergalerie. Danke! Der neue Kriminalroman von Bestsellerautorin Charlotte Link – gnadenlos, perfide, abgründig! Bis zum Schluss rätselt man, wer denn nun dahinter steckt und selbst , als man es weiß, ist die Spannung noch nicht zu Ende. Langweilig ist meiner Meinung nach die beste Beschreibung für dieses Werk. In der zweiten Hälfte nimmt die Geschichte dann aber glücklicherweise Fahrt auf, entwickelt Spannung und weckt das fast erloschene Interesse des Lesers.Was man Link zugutehalten muss, sie verliert nie den Überblick und schafft es, die verschiedenen Perspektiven – Linville, Hale, Opfer, Familien und Entführer – schlüssig weiterzuentwickeln, das große Ganze im Auge zu behalten und schlussendlich zu einem befriedigenden Ende zu bringen.Fazit: Ein gefälliger Schmöker für dunkle Herbsttage, der Durchhaltevermögen erfordert und keine großen Ansprüche an den Leser stellt.Bei der Bewertung habe ich zwischen drei und vier Sternen geschwankt und mich letztlich für vier entschieden, da die Autorin das geliefert hat, was man von ihr erwartet. häufig gefragt, ob sie einen Ghostwriter hat. Auch diesmal baute die Autorin schön die Spannung auf und durch die vielen parallelen Erzählstränge und Rückblicke gewann das Buch ordentlich an Fahrt. Dieses Buch hat alles, was ein guter, spannender Krimi braucht. Nur bin ich bei der Beurteilung nicht so großzügig. Bereits ihr erster historischer Roman, «Cromwells Traum oder Die schöne Helena», wurde ein großer Erfolg. Bei reBuy Die Suche. Autorin: Charlotte Link Titel: Die Suche Seiten: 653 Verlag: blanvalet ISBN: 9783764504427 Über die Autorin Charlotte Link, geboren in Frankfurt/Main, ist die erfolgreichste deutsche Autorin der Gegenwart. Die haben sich in der Zwischenzeit für sie nicht gebessert. Auch hier haben DCI Caleb Hale und DS Kate Linville - mehr oder weniger freiwillig - zusammen einen Täter gejagt, auch hier war das nordenglische Küstenstädtchen Scarborough der Schauplatz. In Nordengland wird die Leiche der 14-jährigen Saskia Morris entdeckt, die vor einem Jahr spurlos verschwand.